STÜKEN-WESERGOLD Mountainbike-Cup 2018: Jeder kann mitmachen!

Am Sonntag, 19. August um 12.00 Uhr verwandelt der STÜKEN-WESERGOLD Mountainbike-Cup zum 6. Mal die Rintelner Innenstadt und den Blumenwall in einen Schauplatz spannender Rennen. Mitmachen kann jeder – ob klein oder groß, ob Hobbyfahrer oder Profi.

Die Unterscheidung der Rennklassen erfolgt nach Hobby- oder Lizenzklasse und nach Alter. Der Startschuss für das erste Rennen fällt um 12.00 Uhr. Traditionell beginnen die Bambini (3-8 J.), die auf verkürzter Strecke um die Wette radeln. In allen Rennklassen gibt es Pokale und Sachpreise zu gewinnen: Im Anschluss an jedes Rennen erfolgen die Ehrung der Sieger und der Platzierten.

Das Highlight des Tages ist der Firmen- & Team-Cup am Nachmittag. An diesem Rennen können Teams mit jeweils mindestens drei Fahrern teilnehmen. Sowohl private Mountainbike-Teams als auch Betriebssportgruppen sind herzlich eingeladen! Dieses Jahr findet außerdem zum zweiten Mal der „Schaumburger Schülercup“ statt. Neben der Ehrung in den einzelnen Altersklassen bekommen die drei Schulen mit den meisten Teilnehmern einen Beitrag für den Förderverein.

Und auch für die Zuschauer lohnt sich der Besuch des Mountainbike-Cups: Neben spannenden Rennen ist auch für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl gesorgt. Für die jüngeren Gäste steht eine Hüpfburg bereit. Die Anmeldung für Hobbyfahrer und Team-Fahrer sind ab Mitte Juli auf www.mtbcup.de/anmeldung freigeschaltet. Lizenzfahrer können sich unter http://www.rad-net.de/ anmelden.

Über den Autor