Rintelner Sinnesfreuden: „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“

Zu Kultur für Ohren, Augen und Gaumen lädt der Kulturring Rinteln e. V. am Freitag, 7. November um 19.30 Uhr im Gewölbe des Ratskellers ein.

Aktuell_Rintelner Sinnesfreuden_Nacht_DuoDie Besucher erwartet wieder ein außergewöhnliches Vier- Gänge-Menü des Ratskeller- Teams, umrahmt von einem unterhaltsamen Varieté-Programm mit Chansons und Filmschlagern der 20er bis 40er Jahre. In seinen Liedern erzählt Tenor Jan Kristof Schliep mehr oder minder alltägliche Geschichten über Menschen, Mode, ferne Länder und natürlich die Liebe – mal urkomisch, mal eindeutig doppeldeutig und manchmal auch melancholisch. Dazu rezitiert er Gedichte der Zeit. Präsentiert werden die Stücke mit amüsanten Balletteinlagen, auf der Singenden Säge, klassisch oder komisch, elegant oder artistisch – begleitet vom Pianisten Eelco Herder.

Reservierung und Vorverkauf der Eintrittskarten für 45,- € (ohne Abonnement) gibt es beim Kulturring Rinteln, Tel. (05751) 2999.

Über den Autor