Qualität und Vielfalt in der Klosterstraße: Bio & Bistro „querbeet“

Nach Renovierungsarbeiten, der Erweiterung des Angebots und der Änderung des Namens in „querbeet“ führt Hella Kleindiek mit ihrer Mitarbeiterin den früheren Bioladen „Regenwurm“ in der Rintelner Klosterstr. 9 fort.

GW_Querbeet_NeueröffnungWochentags von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr bietet der Bioladen ein komplettes Lebensmittelsortiment mit Käsetheke, frischen Backwaren, Feinkost, frischem Obst und Gemüse, Säften und Weinen, glutenfreien Produkten, Naturkosmetik und einer kleinen Auswahl ausgewählter Fachliteratur an. Damit bereichert das Einzelhandelsgeschäft die Angebotsvielfalt in der Innenstadt von Rinteln und das Angebot von Bio-Lebensmitteln in der Region.

Das Obst und Gemüse kommt bevorzugt von bekannten Anbauverbänden wie z. B. Bioland und Demeter und garantiert damit beste Bioqualität aus transparenten und fairen Handelsstrukturen. Mit dem Großhandelspartner Naturkost Elkershausen GmbH aus Göttingen ist die Belieferung mit Produkten aus regionalen Strukturen gewährleistet. Der Großhändler stellt seinen Kunden alle wichtigen Informationen zu Erzeugern und Produkten zur Verfügung.

Als Kundin des Vorgängers „Regenwurm“ hatte Hella Kleindiek erfahren, dass ein Nachfolger für den Bioladen gesucht wurde. „Ich war offen für etwas Neues und so habe ich mich entschlossen, das Geschäft fortzuführen“, erzählt die Inhaberin. Persönliche Ansprache und Beratung, Fachkompetenz und einen freundliche Atmosphäre sind ihr dabei besonders wichtig. Im kleinen Bistrobereich können sich Kunden bei fair trade Kaffee und Tee, Kaltgetränken und leckeren belegten Brötchen sowie gesunden Smoothies stärken oder einfach nur eine Pause genießen. Alle Angebote sind auch zum Mitnehmen.

„querbeet“ in der Klosterstr. 9, Rinteln, erreichen Sie telefonisch unter (05751) 9246378.

Über den Autor