Neue Ausstellung in der Projektgalerie: „Abgründe“

Die Kunstgruppe SICHTBAR zeigt von Freitag, 10. August bis Sonntag, 16. September ihre neue Ausstellung zum Thema Abgründe.

Im Gegensatz zu den vorigen, auch leichteren Themen, spüren Bettina Bradt, Andrea Büssing, Christina Kuhlemann, Rita Montalbetti-Kunze, Irmgard Schlömer und Harald Scheibe dieses Mal den Abgründen nach. Jeder in seinen Arbeitstechniken der Malerei, Collage, Fotografie oder als Plastik, Skulptur und Installation.

Das Thema wird von verschiedensten Positionen aus betrachtet, von den menschlichen Abgründen, den landschaftlichen bis hin zu den politischen Abgründen setzen sich die Werke der sechs Künstler/innen mit der Fragestellung auseinander, welcher Abgrund begegnet mir (uns), was macht er mit mir? „Es ist auch der Blick vom Großen zu den kleinen Dingen des Alltags. Eines ist mit der Ausstellung auch entschieden: die Kunstgruppe Sichtbar geht neue Wege und greift ein Thema auf, das nicht nur schöne Bilder produziert“, so Harald Scheibe.

Die Vernissage findet am Freitag, 10. August um 19.00 Uhr statt. Die Projektgalerie Alte Druckerei ist geöffnet: Sa 11.00 – 14.00 Uhr und So 14.00 – 17.00 Uhr und nach Vereinbarung. Weitere Infos: http://www.projektgalerie-rinteln.de/.

Über den Autor