Ein bisschen Mann darf sein

Der Brückentorsaal komplett in Frauenhand! Naja fast, denn ein bisschen Mann durfte bei der 19. Ausgabe der Prunksitzung des Rintelner Frauenkarnevals dann doch sein.

Männer beim Rintelner Frauenkarneval sind wie das Sahnehäubchen auf den Erdbeeren! Es geht auch ohne, aber leckerer ist es mit allemal!

Da waren zum Beispiel die süßen Jungs von „Modern Walking“. Ihr Auftritt machte richtig Spaß und für ein Foto-Posing waren sie auch noch gerne zuhaben! Ja, und natürlich „Jacqueline de la Rouge“ mit seinen/ihren schlüpfrigen Sprüchen, die seit langem eine beliebte Institution im Programm des RFK sind. Gerne gesehen und genauestens auf ihre optischen Vorzüge hin begutachtet wurden auch die beiden Männerballetts.

Ansonsten war der Brückentorsaal aber komplett in Frauenhand, und wie! Es war eine rauschende Party bis in den frühen Morgen. Die Ladies in kreativen Kostümen ließen es wieder richtig krachen. Und, praktisch wie Frauen nun einmal sind, hatten die Damen vom Elfenrat auch gleich eine scherzhafte Lösung zum Thema „Wo feiern wir im nächsten Jahr?“ parat: „Die Stadt Rinteln bietet noch keine feste Alternative, deshalb ergreifen wir die Initiative. Wir buchen die Fußgängerzone und machen Open-Air!“

Über den Autor