Begeisterndes Konzert von Ernestinum Bigband & Ernie’s Hausband

Ist es nicht bemerkenswert, wenn man bei einem begeisternden Konzert zweier Schülerbands nicht nur von einer „Jubiläumsedition“, sondern auch von „Seniors“, „Allstars“ und „Greatest Hits“ sprechen kann? Klingt ja eher nach „alten Hasen“!

Nun, als solche kann man die Ernestinum Bigband und Ernies’s Hausband auch mit Fug und Recht bezeichnen. Die Bigband hat in den 10 Jahren ihres Bestehens bereits zwei CD-Produktionen, mehrere internationale Konzertreisen und zahlreiche Konzerte in der weiten Umgebung hinter sich.

Ernie’s Hausband kann schon auf 20 Jahre zurückblicken, in denen sie ihr Publikum immer wieder mit talentierten Musikern und tollen Solisten begeisterte. So war es auch bei der JAZZ & ROCK 2018 Jubiläumsedition! Beide Ensembles bewiesen einmal mehr eindrucksvoll ihre hohe Qualität und ernteten immer wieder rauschenden Applaus auf dem Marktplatz.

Besonders freuten sich die Bandleiter Daniel Ellermann und Thomas Mehrens, dass ehemalige Schüler, als „Ernestinum Bigband Seniors“ und „Allstars“ von Ernie’s Hausband zum Teil von fern angereist waren, um bei diesem tollen Konzert an einem lauschigen Sommerabend mitzuwirken. Einziger Wehmutstropfen: Für Thomas Mehrens war es ein Abschiedsauftritt, er geht in den Ruhestand. Ein wirklich bravouröser Schlussakkord!

 

Über den Autor