AZURIT Konzert mit „Consortium felicianum“: Unterhaltsame Melodien der Klassik

Das diesjährige AZURIT Konzert mit dem Kammermusikensemble „Consortium felicianum“ findet am Sonntag, 11. September um 18.00 Uhr im Brückentorsaal in Rinteln statt.

Aktuell_Konzert_Azurit_KMusik verbindet! Bereits zum elften Mal in Folge organisiert die AZURIT Gruppe diese Konzertreihe bundesweit an allen Standorten ihrer Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Das Konzert in Rinteln wird durch das AZURIT Seniorenzentrum Berghof in Rinteln ausgerichtet und ist zur beliebten Tradition geworden. Nicht nur für die Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtung, sondern auch für die Bürgerinnen und Bürger der Region.

Bei den Konzerten des Consortium felicianum stehen die kleinen, heiteren und unterhaltsamen Formen klassischer Musik im Vordergrund. Orchesterleiter Felix M. Schönfeld hat sich wieder ein ansprechendes Programm einfallen lassen. „Im Dreiertakt – Alles Walzer?“ lautet der diesjährige Titel des Salonkonzerts. Dabei widmet sich das Kammermusikensemble unterhaltsamen Melodien, die überwiegend im Dreiertakt komponiert worden sind – und das ist nicht nur der Walzer. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie ein wundervolles Programm mit vielen bekannten Melodien.

Konzertkarten zum Preis von 10,- € inkl. Sektempfang und Imbiss sind im AZURIT Seniorenzentrum Berghof, Heringerloh 14, Rinteln, erhältlich. Kurzentschlossene haben eventuell noch die Möglichkeit, Karten an der Tageskasse zu bekommen. Pro verkaufter Karte werden 2,- € an den Verein Weserbergländer Herzen helfen e.V. gespendet. Für die freundliche Unterstützung durch den Sponsorpartner Stadtwerke Rinteln, bedankt sich das AZURIT Seniorenzentrum Berghof herzlich. Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. (05754) 9264-0.

Über den Autor