Vorverkauf ab 22. September: Konzert der Göttinger Symphoniker

Unter der Leitung von Wolfgang Westphal lassen das Göttinger Symphonie Orchester und die Flöten-Solistin Bettina Bormuth am Sonntag, 19. Oktober um 17.00 Uhr im Rintelner Brückentorsaal wunderschöne Musik erklingen.

Auf dem Programm stehen das Konzert für Flöte und Orchester D-Dur KV 314 von Wolfgang Amadeus Mozart und die Symphonie Nr. 9 E-Moll Op. 95 „Aus der Neuen Welt“ von Antonin Dvorák. Karten sind ab dem 22. September für 20,- € auf allen Plätzen bei der Schaumburger Zeitung und bei der Volksbank in Schaumburg eG, Klosterstr. 30, Rinteln erhältlich. Am Mittwoch, 8. Oktober um 19.30 Uhr gibt Dirigent Wolfgang Westphal in der Volksbank, Klosterstr. 30, eine Einführung in diese Werke, plaudert dabei locker über die Komponisten und gibt heiße Tipps zum Hören und Genießen nach dem Motto: „Keine Angst vor großer und genialer klassischer Musik“.

Über den Autor

Ähnliche Artikel