Stadtführung mit Dr. Stefan Meyer: „Rinteln im Mittelalter“

Der Leiter des Museums Rinteln, Dr. Stefan Meyer, lädt alle Geschichtsinteressierten am Dienstag, 10. Juni ab 19.00 Uhr zu einem abendlichen Rundgang durch die historische Altstadt von Rinteln ein.

775 Jahre Rinteln

775 Jahre Rinteln

„Das 775. Jahr der Stadtwerdung Rintelns ist ein besonderer Anlass, sich der Frühzeit der Rintelner Stadtgeschichte zu widmen“, findet Dr. Stefan Meyer. So widmet sich dieser abendliche Rundgang wichtigen Wendepunkten und interessanten neuen Aspekten der in vieler Hinsicht noch rätselhaften Anfänge der Weserstadt. Treffpunkt ist das Nachtwächter-Denkmal am Rintelner Marktplatz. Die Teilnahme kostet 4,- €. Für Mitglieder im Heimatbund der Grafschaft Schaumburg e.V. ist die Teilnahme frei. Weitere Informationen erhalten Sie im Museum Rinteln, Tel. (05751) 41197 und 925063.

Über den Autor

Ähnliche Artikel