Spannende & spaßige Entdeckungsreise rund um die Kirche

An die 1.000 Kinder gingen beim diesjährigen Weltkindertag auf eine spannende und spaßige Entdeckungsreise rund um die St. Nikolai-Kirche.

rb_weltkindertag_ballons-rasieren_kViel Spaß hatten sie an den vielen Ständen und verdienten sich damit obendrein eifrig ihre Stempel, denn für einen vollen Kinderpass gab es am Ende noch eine Überraschung.

rb_weltkindertag_seifenblasen_kRund 30 Einrichtungen hatten sich Tolles für die Kleinen bis 12 Jahren ausgedacht. So konnten die Kinder beim Rintelner Carneval Verein zum Beispiel Karnevalsmasken bemalen, ihre Reaktion bei der Barmer GEK testen, Geräusche erraten und Gewürze erriechen bei der BBS Rinteln oder Luftballons am Stand der KiTa „Zum Gänseblümchen“ rasieren.

 

rb_weltkindertag_rutsche_k

Begeistert waren die kleinen, aber auch die großen Leute von den Verführungen der Black Jack Cheerleaders vom TSV Krankenhagen. Und als Ausgleich zum Sinne schärfen, kreativ sein und spielerisch lernen kamen die Hüpf- und Kletterburg und die Rutschbahn des Kinderschutzbunds gerade recht.

Die sechste Ausgabe des Weltkindertages, organisiert von Pro Rinteln, war wieder eine richtig tolle Veranstaltung!

Über den Autor