Rintelner Apfelmarkt: Alles rund um den Apfel

Beim Apfelmarkt am Samstag, 15. Oktober, von 10.00 bis 16.00 Uhr laden der Stadtmarketingverein Pro Rinteln und der örtliche Einzelhandel zu einem bunten Rahmenprogramm, tollen Angeboten und Kulinarischem zum Thema Apfel ein.

aktuell_apfelfest-2016Die Azubis von Wesergold sind mit einer Hand-Apfelsaftpresse vor Ort und bieten frisch gepressten Apfelsaft an. Die Raiffeisen-Lippe-Weser AG präsentiert, passend zur beginnenden Pflanzzeit, Obstgehölze und informiert über Düngemöglichkeiten. Garten- und Landschaftsbau Rinne gibt Auskunft über die Aroniabeere, deren Bekanntheit seit einigen Jahren stetig steigt.

Der „Kiepenkerl“ führt um 12.00 Uhr gegen eine geringe Gebühr durch die Rintelner Altstadt und erzählt Anekdoten aus der Geschichte Rintelns. Bei schönem Wetter sind auch Kirchturmbesteigungen möglich. Treffpunkt ist am Nachtwächter auf dem Marktplatz. Sie erkennen den „Kiepenkerl“ an seinem grünen Hemd, der Cordhose, den Holzschuhen und natürlich an der Kiepe, prall gefüllt mit Äpfeln.

Um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr liest Katrin Bühne, Stadtführerin, den Kindern (und Erwachsenen) im Bürgerhaus Geschichten, Märchen und Anekdoten “rund um den Apfel” vor. Esther Navarette-Fabisch führt am Samstag mit Kindern ein kostenloses Apfelsaftpressen auf dem Marktplatz/Nähe Bürgerhaus durch. Der NABU liefert ökologische Fachkenntnisse rund um das Thema Apfel und Streuobstwiesen. Jürgen Pleitner vom Obst- und Gartenbauverein Rinteln präsentiert rund 30 bis 40 Apfel- und Birnensorten aus seinem heimischen Garten.

Das „Kulinarische“ kommt nicht zu kurz – mit dabei sind Fleischerei Rauch und „fein & köstlich“. Der Obsthof Müller verkauft verschiedene Apfelsorten. Das Angebot wird abgerundet von der Bäckerei Hakenbeck, Schneiders Hofladen und dem Rintelner Frauenverein, der selbst gebackenen Kuchen anbietet. Außerdem servieren die Landfrauen Rinteln-Hessisch Oldendorf Leckeres rund um den Apfel und Kaffee. Die Drohnder Edelbrennerei, stellt Liköre, Obstbrände und Geiste von höchster Qualität aus der eigenen Manufaktur vor. Zudem dürfen sich die Besucher auf viele weitere Aussteller freuen. Natürlich ist der Apfel auch Thema bei den Rintelner Einzelhändlern – lassen Sie sich überraschen!

Über den Autor