Rathausgalerie präsentiert Larissa Mattheis: „Harmonie im Farbenspiel“

Noch bis zum 26. Februar zeigt Larissa Mattheis ihre Bilder unter dem Titel „Harmonie im Farbenspiel“ in der Rathausgalerie.

Aktuell_Rathausgalerie_Ausstellung_BildRomantisches Wohlbefinden und Sehnsucht nach Unerklärlichem vermitteln die Bilder von Larissa Mattheis auf geheimnisvolle Art und Weise. Verdeutlicht auf ungerahmten Leinwänden durch die Verwendung von Acrylfarben und einer selbst angeeigneten Technik, laden die Bilder zum freien Denken, Fühlen und Fantasieren ein. Abstraktheit sowie Realismus lassen sich in den Bildern finden und sollen die Menschen anregen, Lebensfreude und verborgene Erinnerungen wieder zu erwecken.

Aktuell_Rathausgalerie_Ausstellung_Larissa MattheisLarissa Mattheis wurde 1964 in Bischkek, Kirgisien geboren. 1988 kam sie in die Bundesrepublik Deutschland und erst mit ihrem 40. Lebensjahr entdeckte sie die künstlerische Seite an sich. Nach sechs Jahren und mehreren Malkursen, Seminaren und Workshops hatte sie dann ihren eigenen Stil gefunden und fühlte sich bereit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen. Es folgten Ausstellungen in Hannover, Steinhude, Bad Nenndorf und einigen anderen Städten Norddeutschlands. Außerdem sind die Bilder von Larissa Mattheis in ihrer Onlinegalerie auf www.larissa-mattheis-art.com zu finden.

Geöffnet ist die Ausstellung montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Über den Autor