Orientierung im Dschungel der Möglichkeiten

“Tag der Ausbildung” gibt Hilfestellungen bei der Berufswahl.

RB_Tag der Ausbildung (5) - KopieWie finden junge Menschen heute den für sie genau richtigen Ausbildungs- und späteren Arbeitsplatz? Die Möglichkeiten der Berufswahl sind so vielfältig, dass vielen der Überblick fehlt. Wie kommen Arbeitgeber an die für sie so wichtigen Auszubildenden, denn Facharbeiter und Handwerker werden gesucht? Wenn beide Seiten verunsichert sind, dann ist es nur konsequent, dass die Arbeitsagentur Rinteln einen “Tag der Ausbildung” organisiert, bei dem sowohl die Auszubildenden, als auch die Firmen der Umgebung an einem Ort zusammengeführt werden.

RB_Tag der Ausbildung (1) - KopieIm Brückentorsaal kamen 31 Firmen zusammen, um sich und ihr Ausbildungsangebot zu präsentieren. Mit dabei die “Großen” der Stadt wie “Hubert Stüken”, “Riha-Wesergold” oder auch “O-I-glasspack” und die Stadt Rinteln mit ihren Betrieben. Doch auch viele Handwerksbetriebe zeigten, wie und zu was sie ausbilden; und zwar mit allen Schulbildungen als Grundlage. Bürgermeister Thomas Priemer dankte der Leiterin der Arbeitsagentur, Cornelia Kurth, und freute sich auf viele gute Zusammenkünfte von Suchenden und Bietenden.

Über den Autor