Öffentlicher Vortrag: „Ja sagen zum Leben – bis zuletzt“

Zu diesem Vortrag rund den Hospizgedanken und die Hospizarbeit lädt der Hospizverein Rinteln e.V. am Dienstag, 23. Februar um 19.30 Uhr im Veranstaltungssaal des Kreiskrankenhauses Rinteln, Virchowstr. 5 in Rinteln ein.

Aktuell_Hospizverein_Vortrag_AÜber 15 Jahre hat das Hospiz Anselma in Friedensthal schwerkranke und sterbende Menschen mit deren Angehörigen liebevoll betreut. Seit dem 1. Januar 2016 hat diese Aufgabe das Haus Bethesda Hospiz übernommen.

Am Vortragsabend geht es darum, Einblicke in die Hospizarbeit zu gewinnen. Ausgehend von der Entwicklung des Hospizgedankens, über die Arbeit von Hospizvereinen und Hospizen bis hin zu den konkreten Vorstellungen  und Fragen der Hospizarbeit im neuen Hospiz am alten Ort in Friedensthal.

Eingeladen sind alle, die sich bisher wenig oder noch gar nicht mit dem Hospizgedanken beschäftigt haben. Ebenso aber auch die, die bereits längst im Thema sind und wissen möchten, was es Neues aus dem Hospiz in Friedensthal zu berichten gibt, einem Ort, an dem Geborgenheit und ein schmerzarmes Leben bis zuletzt ermöglicht wird. Nachfragen sind ausdrücklich erwünscht! An dem Abend sind Pastor Bernhard Jess, der neue Geschäftsführer, und Marianne Gehring, die Pflegerische Leitung des Haus Bethesda Hospiz, als Referenten zu Gast.

Fahrt zum Stationären Hospiz „Haus Bethesda“ in Bad Pyrmont

Am Samstag, 12. März lädt der Hospizverein Rinteln e.V. alle Interessierten zu einer Fahrt zum „Haus Bethesda“ in Bad Pyrmont ein.

„Wer sich einmal vor Ort über ein stationäres Hospiz informieren möchte, ist herzlich zu dieser Fahrt eingeladen. Wir fahren mit Fahrgemeinschaften nach Bad Pyrmont zum Hospiz Bethesda“, so Ingeborg Schumer vom Hospizverein. Treffpunkt ist am 12. März um 14.00 Uhr am Parkplatz am Seetorfriedhof in Rinteln, die Rückkehr wird gegen 17.30 Uhr sein. Eine Anmeldeliste liegt während des öffentlichen Vortrages am 23. Februar aus oder ist telefonisch unter (05751) 41595 bei Familie Schumer möglich.

 

Über den Autor