Öffentlicher Abendvortrag: Zum 160. Todestag des Rintelner Bürgermeisters Carl Wilhelm Wippermann

Am Mittwoch, 8. März, 19.00 Uhr lädt das Museum Rinteln zum Abendvortrag zum 160. Todestag des Rintelner Bürgermeisters und Paulskirchenabgeordneten Carl Wilhelm Wippermann ein.

Aktuell_Abendvortrag_Carl Wilhelm Wippermann_KReferent Museumsleiter Dr. Stefan Meyer gibt einen ersten Ausblick auf den Vortrag: „Carl Wilhelm Wippermann (1800 – 1857) war in seiner Zeit einer der wichtigsten Kämpfer für Rechtsstaat und Demokratie in Hessen. Zugleich war er als Historiker einer der ersten schaumburgischen Geschichtsforscher im modernen Sinn. Als frühes Mitglied des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde legte er die Wurzeln unseres heutigen Heimatbundes des Grafschaft Schaumburg.“

Der Vortrag findet im Mehrzweckraum der Eulenburg im 3. OG statt. Weitere Infos erhalten Sie im Museum Rinteln, Klosterstr. 21, Tel. (05751) 41197.

Über den Autor