Nicht vergessen – geputzte Stiefel abgeben: Nikolaus-Stiefel-Aktion

Damit die Kleinsten nicht zu kurz kommen, wenn in Rinteln die Adventszeit eingeläutet wird, haben sich Pro Rinteln und der Einzelhandel wieder eine schöne Überraschung einfallen lassen – die Nikolaus-Stiefel-Aktion.

Kinder im Alter bis 10 Jahren können am Mittwoch, 29. und Donnerstag, 30. November in der Zeit von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr einen geputzten Stiefel und 1 € beim Pro Rinteln Team im Bürgerhaus am Marktplatz abgeben. Nikolaus sind in diesem Jahr die Einzelhändler, die die Stiefel mit leckeren Naschereien befüllen.

Ab Mittwoch, 6. Dezember, ist es dann soweit: Die Kinder können allein oder gemeinsam mit ihren Eltern auf die Suche gehen. Irgendwo in einem der Schaufenster der teilnehmenden Geschäfte werden sie ihren Stiefel entdecken (bitte beachten Sie die individuellen Öffnungszeiten). „Viele Geschäfte und Institutionen nehmen an dieser Aktion teil. Die Einzelhändler, mein Team und ich warten jetzt auf begeisterte Kinder“, freut sich Stadtmanagerin Simone Niebuhr. „Den Erlös aus den von den Kindern gezahlten Euros werden wir einer Rintelner Schule und einem Rintelner Kindergarten spenden.“ Die teilnehmenden Geschäfte/Institutionen werden demnächst auf der Homepage von Pro Rinteln www.prorinteln.de  aufgelistet sein.

Über den Autor