Neue Anwältin in der Kanzlei Carell

Seit Dezember 2014 verstärkt Rechtsanwältin Leyla S. Colak das anwaltliche Team der Kanzlei Carell in der Bäckerstr. 42.

GW_Kanzlei Carell_neue AnwältinRechtsanwältin Colak ist in Bückeburg aufgewachsen und hat am Gymnasium Adolfinum ihr Abitur gemacht. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hannover hat sie das Referendariat mit Stationen in Schaumburg ebenfalls erfolgreich absolviert.

Nach einer fast zweijährigen Tätigkeit als Juristin in der Deutsch-Türkischen Industrie- und Handelskammer (AHK) in Istanbul ist sie nach Schaumburg zurückgekehrt. Aufgrund ihrer Sprachkenntnisse und ihrer Auslandserfahrungen bietet Rechtsanwältin Colak die Beratung und Vertretung auch in türkischer Sprache an.

Die Schwerpunkte der engagierten Rechtsanwältin liegen neben dem Arbeitsrecht im Mietrecht und Insolvenzrecht.

Darüber hinaus hat die Kanzlei Carell ihr Spektrum mit der juristischen Verstärkung durch Rechtsanwältin Colak erweitert: Sie berät und vertritt die Mandanten auch in den Bereichen des Transport- und Speditionsrechtes sowie des Internationalen Wirtschaftsrechts. Rechtsanwältin Grumbach, die seit Mai letzten Jahres in der Kanzlei Carell tätig war, schied aus familiären Gründen zum 30.11.2014 aus und kehrte nach Gießen zurück.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt von der Kanzlei Carell, Bäckerstr.42, Rinteln, Tel. (05751) 9245080 sowie im Internet unter ww.kanzlei-carell.de.

Über den Autor