Marktwirtschaft: Urgemütliche Kneipe in neuem Gewand

Urgemütlich war die Marktwirtschaft direkt am Rintelner Marktplatz schon immer. Nach der Umgestaltung ist das von Mario Dreyer geführte Traditionslokal nun jedoch noch ansprechender und bequemer geworden.

GW_Marktwirtschaft_Umbau_K„Mit der neuen Einrichtung wollte ich erreichen, dass es eine urgemütliche Kneipe für Gäste jeden Alters bleibt. Das ist der Firma Jan Soika Innenausbau, die den kompletten Innenausbau neu gemacht hat, in vorbildlicher Weise gelungen“, freut sich Mario Dreyer. Weiterhin gibt es in der Marktwirtschaft 40 Sitzplätze, die jetzt allerdings viel bequemer sind. Das begeistert nicht nur die vielen Stamm- und Tagesgäste, sondern vor allem auch die Sportfans, die hier in großer Runde die Übertragungen von Fußballspielen und anderen Sportereignissen über Sky verfolgen.

Für mehr Wohlbefinden bei allen sorgt auch der neue Rauchabzug, der die Luft in der Gaststätte erheblich verbessert. Ganz neu sind außerdem die sanitären Anlagen für die Damen. Für Feierlichkeiten bis zu 60 Personen in zentraler Altstadtlage kann der Saal im ersten Obergeschoss gemietet werden. Ein Tresen und eine komplette Schankanlage stehen hier bereit.

Aktuelle Neuigkeiten gibt es jetzt übrigens auch auf der facebook-Seite zu lesen. Telefonisch ist die Marktwirtschaft, Marktplatz 8, Rinteln unter (05751) 2325 zu erreichen.

Über den Autor