Ludwig Fresenius Schulen: Ausbildung mit Herz und Perspektive

Zu einem Tag der offenen Tür laden am Samstag, 14. Januar von 10.00 bis 13.00 Uhr laden die Ludwig Fresenius Schulen in Hannover und Stadthagen ein.

gw_fresenius-schule_infotreffsDie passende Ausbildung zu finden, ist gar nicht so einfach. Sie sollte zur eigenen Persönlichkeit passen und gute Jobaussichten bieten.

Die Ludwig Fresenius Schulen in Hannover und Stadthagen bieten eine Vielzahl an Ausbildungen an, die gleich beide Kriterien erfüllen: In Hannover finden die Ausbildungen zum Physiotherapeuten sowie Masseur und medizinischen Bademeister statt. Wer Altenpfleger, Ergotherapeut, Kosmetiker (wahlweise mit Make-up Artist) oder kaufmännischer Assistent werden möchte, kann dies in Hannover und Stadthagen verwirklichen. Zusätzlich gibt es in Stadthagen die Ausbildungen zum Assistenten für Tourismus- und Hotelmanagement sowie zum Heilerziehungspfleger. Die Ludwig Fresenius Schulen legen in ihren Ausbildungen Wert auf engen Kontakt zu ihren Schülern, um sie bestmöglich zu fördern und optimal auf den Berufseinstieg vorzubereiten.

Studium im Blick? Die Fachoberschule Gesundheit in Hannover verhilft innerhalb von einem Jahr zur allgemeinen Fachhochschulreife und eröffnet so den Weg ins Studium. Wer bereits fest im Berufsleben steht, kann an einer der Weiterbildungen im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich teilnehmen.

Weitere Informationen gibt es auch bei den regelmäßig stattfindenden Infotreffs in Stadthagen und Hannover donnerstags um 16.00 Uhr sowie unter www.ludwig-fresenius.de.

Über den Autor