Lebenshilfe Rinteln e. V.: Tage der offenen Tür

Zu den alljährlichen „Tagen der offenen Tür“ am 1. Adventswochenende, Samstag 2. und Sonntag 3. Dezember lädt die Lebenshilfe Rinteln e. V. jeweils von 12.00 bis 19.00 Uhr auf das weihnachtlich beleuchtete Gelände an der Waldkaterallee ein.

An den „Tagen der offenen Tür“ soll allen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, sich einen Überblick über die vielfältige Arbeit der Lebenshilfe Rinteln e. V. zu verschaffen. Alle Bereiche über Frühförderung, Heilpädagogischem Kindergarten, der Regelkindergarten „Kindergarten am Waldkater“, Schule am Waldkater bis hin zu den Wohnbereichen „Alexandra, Victoria und Katharina“, „Seniorenwohnen“ und „Wohntraining mit Appartements“ sowie das Pflegeheim „Haus am Waldkater“ öffnen ihre Türen und können besichtigt werden.

In der Frühförderung wird ein Einblick in die pädagogische Arbeit gegeben und das Arbeitsfeld gezeigt. An beiden Tagen findet eine Tombola mit vielen schönen Preisen statt – als Hauptgewinn gibt es jeden Tag ein Knusper-Hexenhaus.

Die Mitarbeiter der beiden Kindergärten und der Schule am Waldkater geben in ihren Räumen einen Überblick über ihre pädagogische Arbeit und informieren über Ergo,- Sprach- und Physiotherapie. In allen Räumen werden adventliche Basteleien und Leckereien angeboten. Im Regelkindergarten „Kindergarten am Waldkater“ können sich interessierte Eltern in den komplett sanierten Räumlichkeiten über einen möglichen Kindergartenplatz informieren, hier soll im kommenden Jahr die 2. Gruppe eröffnet werden.

Die Wohnheime bieten Hausführungen an und haben in der Feuerwehrhalle einen großen Adventsbasar mit Holzarbeiten, Adventsgestecken, hausgemachten Keksen und vielem mehr vorbereitet. In der Cafeteria der Wohnheime werden wieder Kaffee, leckere hausgemachte Torten sowie eine heiße Suppe angeboten.

Das „Haus am Waldkater“ kann von Interessierten im Rahmen von Hausführungen besichtigt werden. Im dortigen Bistro gibt es Kaffee und frische gebackene Waffeln mit heißen Kirschen.

Auch in diesem Jahr findet der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt unter dem großen Carport statt. In weihnachtlich geschmückten Holzbuden rund um den großen Tannenbaum sind heiße Getränke, deftige Spezialitäten, kleine Delikatessen, Adventsschmuck, rustikale Holzfiguren und vieles mehr im Angebot. Wie in den letzten Jahren bieten unsere englischen Freunde der Partnerorganisation WOSP aus Kendal an einem eigenen Stand englische Spezialitäten an.

Für die Kinder steht ein kostenloses Karussell bereit und der Nikolaus verteilt in den Nachmittagsstunden süße Geschenke an Groß und Klein. Die Cafeteria im Bereich Schule und Kindergarten bietet an beiden Tagen wieder ein festliches Menu in der Mittagszeit sowie leckere Torten zur Kaffeezeit an.

Ein umfangreiches Programm mit Theateraufführungen, Kinderschminken, Tombola und Verlosung eines Hexenhauses unterhält die Gäste an beiden Tagen.

Alle Freunde und Förderer der Lebenshilfe sowie alle Interessierten sind herzlich eingeladen, ein paar stimmungsvolle Stunden in vorweihnachtlicher Atmosphäre auf dem Gelände der Lebenshilfe Rinteln e. V. zu verbringen. Parkmöglichkeiten stehen in ausreichender Zahl auf dem Gelände zur Verfügung.

Über den Autor