Komödie: „Alles über die Liebe“

Die actionreiche Komödie von Stephan Eckel mit Renan Demirkan, Tanja Schumann und Giovanni Arvaneh ist in der Inszenierung von Regisseur Jürg Schlachter am Mittwoch, 15. November um 20.00 Uhr im Rintelner Brückentorsaal zu erleben.
Kaum ein zwischenmenschliches Problem bleibt unerwähnt, und so manches Paar wird sich hier wiedererkennen: Vor Jahren noch stürmisch verliebt, sitzt man ruckzuck mit zwei Kindern in einem Reihenhaus. Aber muss es denn immer so sein, dass der Alltag die Liebe auffrisst?
Zwischen den Zeilen des schnellen und pointenreichen Schlagabtauschs des Paares offenbart sich, mal auf urkomische, mal auf sehr anrührende Weise, schließlich doch noch das Band, das Anna und Carlos zusammenhält: Die Liebe!
Das Tournee-Theater THESPISKARREN präsentiert die ebenso freche wie bitterböse Komödie über das romantisierte Ehebild und eine hemmungslose Reflexion (un-)möglicher Alternativen.
Eintrittskarten zum Preis von 18,- €/15,- €/Schüler mit Schülerausweis 7,- € gibt es im Vorverkauf bei der Schaumburger Zeitung.

Über den Autor