KiWi – Ihr ambulantes Pflegeteam: Qualitätsprüfung mit 1,0 bestanden

Der Pflegedienst KiWi – Ihr ambulantes Pfl egeteam Kietsch-Brill & Wintjes GbR hat die Qualitätsprüfung des Medizinischen Diensts der Krankenkassen (MDK) mit der Bestnote 1,0 bestanden.

GW_Kiwi_QualitätsprüfungDer regelmäßigen Prüfung des MDK unterliegt jeder Pflegedienst. Damit soll gewährleistet werden, dass die Versicherten optimal versorgt werden. Die umfangreiche Prüfung wird erst am Nachmittag vor dem Prüfungstag angekündigt. Die Gesamtnoten der einzelnen Pflegedienste können Interessierte im Internet unter www. pflegelotse.de einsehen und vergleichen.

Die beiden Inhaberinnen von KiWi freuen sich natürlich sehr über das Prüfungsergebnis. „Wir legen großen Wert auf optimale Betreuung unserer Patienten in der Kernstadt und den umliegenden Ortsteilen. Schwerstkranke Patienten und deren Angehörige werden immer von den gleichen Fachkräften betreut, was Grundlage für eine qualitativ gute Betreuung und für eine angenehme Vertrauensbasis ist“, erläutert Claudia Wintjes. Neben der ambulanten Pflege bietet das Unternehmen die Versorgung von Palliativ-Patienten im häuslichen Bereich an. Um die spezielle ambulante Palliativ-Versorgung auf hohem Qualitätsniveau durchführen zu können, beschäftigt KiWi mehrere Palliativ-Care-Kräfte, die eine anerkannte Weiterbildung mit abschließender Prüfung absolviert haben.

Der hohe Qualitätsanspruch von KiWi findet großen Zuspruch: „Aufgrund der positiven Rückmeldungen unserer Patienten und deren Angehörigen sehen wir uns in unserem Konzept, alle unsere Patienten individuell zu versorgen bestätigt. Unser gutes Betriebsklima spiegelt sich in der hohen Qualität der Versorgung wieder. KiWi, Kapellenwall 8, Rinteln erreichen Sie unter Tel. (05751) 891092 und unter www.kiwi-pflegeteam

Über den Autor

Ähnliche Artikel