Kennenlernspaziergang: Stressausgleich & Lösungsfindung durch Natur-Coaching

Seit Anfang dieses Jahres unterstützt Charlotte Jennings Menschen in ihrer Praxis in Todenmann oder praktiziert als zertifizierter Natur-Coach vielfältige Natur-Coaching Methoden im Wald.

GW_Jennings_CharlotteAm Samstag, 19. Juli von 14.00 bis ca. 16.30 Uhr bietet die psychologische Psychotherapeutin einen Natur-Coaching Kennenlernspaziergang in Todenmann an. Die Teilnehmer können sich währenddessen über die Methoden des Coachings in freier Natur informieren und gleichzeitig eine wohltuende Auszeit vom Alltagsstress nehmen. Auch haben sie die Gelegenheit, Charlotte Jennings persönlich kennen zu lernen und näheres zu ihrem breiten Behandlungsspektrum, darunter Burnout-Prophylaxe, Angstbewältigung, Konfliktklärung und Unterstützung bei Neuorientierung, zu erfahren.

Die förderliche Wirkung von Coaching in der Natur fasst Charlotte Jennings so zusammen: „Im Natur-Coaching begleite ich den Menschen individuell in seinem momentanen Klärungsprozess. Wir machen uns dabei die Natur zunutze, um freier und offener zu werden. Bewegung, frische Luft, die besonderen Geräusche, Gerüche und Perspektiven im Wald öffnen die Sinne. Dabei entsteht ein entspannter Zugang zu den eigenen Ressourcen und Stärken. Belastungen relativieren sich und Lösungen werden deutlich spürbar. Sie erleben mehr Stärke, Gelassenheit und Handlungsfähigkeit.“ Der Teilnahmebetrag beim Kennenlernspaziergang beträgt 15,- €.

Nähere Informationen erhalten Sie von Charlotte Jennings unter Tel. 0171 / 2661764 oder im Internet unter www.charlotte-jennings.de.

 

Über den Autor