Karosserie & Lackiererei Hossmann Droste: Beschichtet auch Wohnwagendächer

Am 1. Januar 2017 übernahm und erweiterte Olaf Hossmann den in Rinteln alteingesessenen Autolackierbetrieb von Ernst-Heinrich Droste, der in seinen verdienten Ruhestand ging.

Viele Rintelner werden sich noch an den ehemaligen Firmensitz in der Ritterstraße erinnern, bevor in der Braasstraße ein größeres Gebäude mit ausreichend Parkmöglichkeiten gebaut wurde. Die Übernahme war schon lange vorher geplant, denn Olaf Hossmann war bereits 10 Jahre als kompetenter und zuverlässiger Mitarbeiter in dem Unternehmen tätig.

Heute bietet Olaf Hossmann mit seinen zwei Mitarbeitern neben seinen Leistungen an Pkw und Zweirädern eine Besonderheit an: die Beschichtung von Waru-Wohnwagendächern, z. B. nach Hagelschlag.

Olaf Hossmann ist dankbar, dass die langjährigen Kunden dem Betrieb auch nach der Übernahme treugeblieben sind und sich an Hossmann Droste wenden, wenn es um Unfallinstandsetzung, Lackier- und Karosseriearbeiten, Smart Repair und das Beseitigen von Dellen ohne Lackieren geht.

Karosserie & Lackiererei Hossmann Droste, Tel. (05751) 3666, http://www.droste-lack.de/, ist geöffnet: Mo – Do 7.00 bis 16.15 Uhr und Fr 7.00 bis 13.00 Uhr.

Über den Autor