KAP Möbel Grosshandels GmbH: Jetzt auch für Endverbraucher

Auch Endverbraucher können jetzt aus dem großen Möbelsortiment auf rund 1.800 m² Lagerfl äche des KAP Möbelgroßhandels ihre Möbel beziehen und von den günstigen Preisen profitieren.

GW_KAP Möbel_neuSobald die Möbelfundgrube in der Braasstr. 27 seinen Ausverkauf abgeschlossen hat, kommen noch ca. 1.000 m² Ausstellungsfläche mit aufgebauten Möbeln hinzu. Das Sortiment wird laufend aktualisiert, sowohl im Schwerpunkt-Segment Küchenzeilen, -blöcke und einzelne Küchenschränke, als auch im großen Bereich Massivholzmöbel, aktuelle Polstermöbel, Klein- und Badmöbel, Schlafzimmer und Matratzen. „Als Großhändler kaufen wir seit zwei Jahren ständig große Mengen an aktuellen Möbeln aus allen Bereichen ein. Dadurch ergeben sich Restmengen, Stornoware oder Überschüsse aus laufenden Aufträgen, die wir den Endverbrauchern zu absolut geringen Preisen anbieten können“, so Geschäftsführer Andreas Kaprolat. Die Kunden können die Möbel direkt ab Lager mitnehmen, oder auch bundesweit gegen Aufpreis liefern lassen.

Der KAP Möbel-Lagerverkauf, Groß- und Einzelhandel, im Industriegebiet Süd, Braasstr. 29 (Eingang hinterer Teil der Halle), Tel. 0172 / 5726461, ist Mo – Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr und Sa von 9.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

Über den Autor

Ähnliche Artikel