Jetzt Karten sichern: Beschwingter Jahresauftakt beim Neujahrskonzert

Wer gleich zu Beginn des neuen Jahres ein musikalisches Highlight erleben möchte, muss schnell zugreifen: Die Eintrittskarten zum Neujahrskonzert des Kulturrings am Sonntag, 21. Januar 2018 gehen am Dienstag, 5. Dezember in der Verkauf.

© Thomas Klawunn

Unter der Leitung von Wolfgang Westphal spielt das Göttinger Symphonie Orchester im ersten Teil die Peer Gynt-Suite Nr. 1 von Edward Grieg und die Polonaise aus “Eugene Onegin” von Peter Tschaikowsky. Nach der Pause gibt es Walzer und Polkas von Johann Strauß, Josef Strauß und Emil Waldteufel. Die Zuschauer dürfen sich also auf einen beschwingten Jahresauftakt und sicherlich auch wieder auf die unterhaltsame Moderation des Dirigenten freuen.

Die Eintrittskarten gibt es ab Dienstag, 5. Dezember bei der Volksbank, Klosterstraße und in der Geschäftsstelle des Kulturrings, Klosterstr. 20, Tel. (05751) 2229.

Über den Autor