Ins Gespräch kommen: Mobiler Kaffeeklatsch in Friedrichswald

Blockflötenensemble: Gemeinsames Konzert mit Prof. Jan Kalfus an der Orgel Am Mittwoch, 6. September findet von 14.30 bis 16.30 Uhr an der Grillhütte in der Oberdorfstraße in Friedrichswald der zweite „Mobile Kaffeeklatsch“ in diesem Jahr statt.

© magicpen / pixelio.de

Beim mobilen Kaffeeklatsch haben die Bewohnerinnen und Bewohner des Rintelner Ortsteils Friedrichswald bei Kaffee & Kuchen die Gelegenheit, mit Bürgerinnen und Bürgern anderer Ortsteile ins Gespräch zu kommen. Wer nicht mobil ist, kann gerne den kostenfreien Fahrdienst der Stadt Rinteln nutzen. Um 14.00 Uhr starten die Bullis der Stadt Rinteln auf dem Parkplatz der Stadtverwaltung an der Klosterstr.19 und bringen die Gäste sicher zur Kaffeetafel und zurück. Es stehen 15 Sitzplätze zur Verfügung. Anmeldungen für eine Mitfahrgelegenheit nehmen Christel Grannemann- Bülte, Tel. (05751) 403965 oder 01525 / 6323606 bzw. Wilfried Althof, Tel. (05751) 41241 entgegen. Organisiert und durchgeführt werden die Veranstaltungen von der Stadt Rinteln mit Unterstützung des Seniorenbeirates und der Stiftung für Rinteln. Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhaus“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Stiftung für Rinteln gefördert.

Über den Autor