Immer wieder ein Riesen-Event

Jahrmärkte haben es in diesen Zeiten nicht leicht, doch die Bilderbuchkirmes von Rinteln zieht immer noch die Besucher in Scharen von nah und fern.

Ja sicher, der Euro sitzt vor allem bei den Familien nicht mehr so locker und ein Messebesuch, vor allem mit Kindern, geht ins Geld. Auch die Auswahl an Veranstaltungen, die das ganze Jahr über angeboten werden, scheint stetig größer zu werden. Und überall kann man schließlich auch nicht dabei sein.

Die Rintelner Messe aber ist und bleibt einfach etwas ganz besonderes und immer wieder ein Riesen-Event. Eine Fahrt im rasanten Fahrgeschäft kitzelt hier die Nerven und bietet zugleich einen tollen Ausblick auf die alten Häuser der bezaubernden Altstadt. Wo sonst hat man das schon? Wo sonst treffen Hightech und Nostalgie so harmonisch auf einander wie in Rinteln? Nicht umsonst lieben die Rintelner ihre Messe und kommen so viele Besucher von weit her zum Kirmesvergnügen. Das wissen auch die Standbetreiber und Schausteller zu schätzen, die der Rintelner Messe seit vielen Jahren gerne treu bleiben.

Über den Autor