Geschenkpaten erfüllen Herzenswünsche

Wie einfach Helfen sein kann, das zeigte auch dieses Jahr wieder die Silvesterinitiative mit der Herzenswunsch Aktion in den Räumen der Sparkasse.

rb_si_herzenswunsch_kFür 100 hilfebedürftige Menschen hingen Wünsche aus, die einen Geschenkpaten suchten. Wünsche wie Lebensmittelgutscheine, besonderen Tee, Körperpflegemittel, Schuhe und Kleidung waren es, die auf den Herzen standen. Und während Claudia Depping, Käthe Kemna (beide Silvesterinitiative) und Rolf Wallenstein von der Sparkasse in der Klosterstraße die Wünsche aufhängten, kamen bereits die ersten Interessierten und innerhalb weniger Tage waren bereits alle Herzen an Geschenkpaten vergeben.

In den Räumen der Volksbank in der Klosterstraße gibt es jetzt noch die Möglichkeit, Wünsche für Kinder bedürftiger Familien zu erfüllen.

 

Über den Autor