„Freie Fahrt für Muskelkraft“: 13. Felgenfest im Wesertal

Am Sonntag, 15. Juni heißt es wieder „Freie Fahrt für Muskelkraft“ beim Felgenfest im Wesertal – dem autofreien Erlebnistag zwischen Rinteln und Bodenwerder. Der Startschuss fällt um 10.00 Uhr auf dem Rintelner Marktplatz.

55 Kilometer gesperrte Bundes- und Landesstraßen entlang der Weser laden alle Frischluftfans ein, diesen einmaligen Tag zu genießen. Sowohl große als auch kleine Radfahrer, Skater und Fußgänger können ein in der Region einzigartigen Event erleben. Ein buntes Programm in den Ortschaften entlang der Strecke, viele Angebote für Kinder, musikalische Unterhaltung, Felgenfestgottesdienste, der Bauernmarkt in Rinteln, ein Fahrrad- und Freizeitmarkt sowie Kulturangebote bieten für jeden etwas.

Faltschwimmbrücke über die Weser in Großenwieden

Faltschwimmbrücke über die Weser in Großenwieden

Auch die Faltschwimmbrücke über die Weser in Großenwieden dürfte sich zu einem Besuchermagneten entwickeln. Die Sperrung der Straßen zwischen Bodenwerder und Rinteln erfolgt in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Aufgrund der Auf- und Abbauarbeiten kann es bereits ab 8.00 Uhr und auch noch bis 19.00 Uhr zu Behinderungen des Straßenverkehrs kommen. Die Sicherheit der Gäste auf der Strecke wird wie jedes Jahr durch zahlreiche ehrenamtliche Helfer der Ortsfeuerwehren sowie durch die Polizei gewährleistet. Um die Versorgung von Blessuren kümmern sich ehrenamtlich Tätige des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Weitere Informationen zum vielfältigen Programm in den Orten entlang der Strecke finden Sie im Internet unter www.hameln-pyrmont.de.

Über den Autor

Ähnliche Artikel