Eröffnung: Klangmassagepraxis Thea Tünnermann

Im Dezember 2016 hat Thea Tünnermann, Peter Hess-Klangmassagepraktikerin, ihre Praxis in Möllenbeck, Am Waldeck 5 eröffnet.

gw_tuennermann_klangmassagen_neu_kThea Tünnermann erläutert, was Klangmassage ist: „Klangmassage ist eine ganzheitliche Methode, die Körper und Geist anspricht und eine tiefe Entspannung bewirkt. Klangmassage stärkt das ursprüngliche Vertrauen des Menschen und erleichtert das „Loslassen“, trägt bei zur Förderung der Gesundheit und dient der Regeneration und der Vitalisierung. Sie kann ungenutzte Ressourcen aktivieren sowie Selbstbewusstsein, Lebensfreude und Schaffenskraft fördern. Die Klangmassage erfolgt durch Einwirken von obertonreichen Klangschwingungen, die auf den Körper übertragen werden. Diese werden erzeugt, indem eine oder mehrere Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgelegt und durch einen Schlegel sanft in Schwingungen versetzt werden.“

Da der Mensch zu ca. 70% aus Wasser besteht, setzten sich Schwingungen sehr gut nach und nach durch die Haut, die Körperhohlräume, die Organe bis in die kleinste Zelle fort und erzielten so die beabsichtigte, wohltuende Wirkung. Es handele sich bei der Klangmassage also nicht um eine esoterische Spielerei, sondern um eine wirksame physikalische Methode, welche helfe in Einklang zu kommen und das Gesunde zu stärken, führt Thea Tünnermann fort. Besonders wichtig ist ihr, dass die Menschen sich bei ihr wohl fühlen, ihr vertrauen und tiefe Entspannung und Ruhe erlangen, die mehre Tage anhält. Auch für Kinder ist die Klangmassage geeignet.

Für Infos und Termine erreichen Sie die Praxis für Klangmassage, Am Waldeck 5, Möllenbeck, mobil unter 0151-74314508. Parkplätze sind vorhanden.

Über den Autor