Eine Legende erwacht zum Leben: Sissi – Liebe, Macht & Leidenschaft

Einen „kaiserlichen“ Musicalabend in der Rattenfängerhalle in Hameln erwartet die Teilnehmer der Musical-Fahrt, organisiert von Christel Grannemann-Bülte, Koordinatorin Generation 50+ bei der Stadt Rinteln, am 3. Februar 2018. Ein Bus steht dazu um 18.45 Uhr am Busbahnhof in Rinteln bereit.

Das schicksalhafte Leben der schönen Kaiserin Sissi bewegt seit Generationen die Menschen auf der ganzen Welt. Für die Österreicher ist sie die verehrte ‘Kaiserin der Herzen’, für die Ungarn der ‘Schutzengel’ des Landes. Auch über hundert Jahre nach ihrem Tod ist das Interesse an Sissi – die als Elisabeth von Bayern geboren wurde – ungebrochen.

Dazu schuf der Komponist George Amadé eine eindrucksvolle Musik. Er zaubert den Schwung der Operette und des Walzers auf die Bühne, so wie ihn die Welt vom Wiener Opernball oder von den Neujahrskonzerten der Wiener Philharmoniker kennt. George Amade hat dafür Klänge der Wiener Ballsäle, unter anderem von Johann Strauß und Johannes Brahms sowie den ungarischen Csárdás mit modernen Liedern zu einem der mitreißendsten Musicals unserer Zeit geschaffen. Während der zweistündigen Aufführung werden die Zuschauer 160 Jahre in der Geschichte zurückversetzt und haben die Möglichkeit ein Teil dieser prunkvollen Inszenierung zu sein.

Die Karten sind im Vorverkauf für 45,- € inklusive Bustransfer bei der Schaumburger Zeitung in der Klosterstraße 32/33 und bei der Stadtbücherei in der Klosterstraße 21a erhältlich. Für weitere Informationen steht Ihnen Christel Grannemann-Bülte unter Tel. (05751) 403965 zur Verfügung.

Über den Autor