Düt & Dat: Volles Programm im Mai

Im Geburtstagsmonat finden im nun schon seit einem Jahr bestehenden Bierlokal „Düt & Dat“ am Rintelner Kirchplatz 1 gleich mehrere Musikveranstaltungen statt.

Den Auftakt macht der „Tanz in den Mai“ am Donnerstag, 30. April. DJ Roman legt auf und sorgt für allerbeste Partystimmung.

Aktuell_Düt & Dat_Take Two_PressebildBei der Düt & Dat-Messeparty am Samstag, 2. Mai ab 20.00 Uhr heizen „takeTwo“ den Besuchern ein. „take Two“, das sind Nicole Markwitz, Gesang und Moderation und Mike Markwitz, Gitarre und Gesang. Die beiden Vollblutmusiker präsentieren Coversongs von den 60er Jahre bis heute in ihrem ganz eigenen Stil und zeigen damit, dass man keine 5-köpfige Band braucht, um fetzige Rockmusik oder aber sanfte Balladen zu interpretieren. Ihr Programm umfasst Songs von den Rolling Stones, Status Quo, Pink Floyd, AC/DC bis hin zu Robbie Williams, Melissa Etheridge, Anastacia, U2, Pink und viele mehr.

 

Aktuell_Düt&Dat_Under Prescher AcousticAm Himmelfahrtstag, 14. Mai ab 12.00 Uhr tritt dann das Acoustic-Duo “UnderPrescher” auf. Christian Prescher an der Akustik-Gitarre, den Drums und am Gesang und Peter Reichhardt am Kontrabass/Gesang verfügen über mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung. Im Repertoire haben sie Songs aus sechs Jahrzehnten der Musikgeschichte: u. a. Titel von Johnny Cash, Elvis, Beatles, Supertramp, Rolling Stones, The Police, Simon & Garfunkel, Melissa Etheridge, AC/DC, R.E.M., Nirvana, U2, Milow, Skunk Anansie und Robbie Williams.

Und auch zu Pfingsten ist Düt & Dat was los: Am Pfingstsonntag, 24. Mai ab 20.30 Uhr steigt die 80er Jahre-Party mit DJ Erik und am Pfingstmontag spielt Akkordeon-Hermann bei schönem Wetter im Biergarten.

Über den Autor