DIE SCHULE in Stadthagen und Hannover lädt ein: Infotag zu Ausbildungen und Weiterbildungen

Die letzten freien Plätze für das Ausbildungsjahr 2016 können jetzt noch beim Unternehmensverbund DIE SCHULE an den Standorten Stadthagen und Hannover ergattert werden. An Infotagen bieten die beiden Schulen von 10.00 bis 13.00 Uhr Gelegenheit, die Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie, Pflege, Kosmetik, Erziehung, Tourismus, Wirtschaft und Technik kennenzulernen.

GW_IFBE_Infotag_freigestellt_8-Personen_kleiner_KIn Stadthagen öffnet DIE SCHULE in der Hüttenstraße 35/37 am 13. August ihre Türen, um die Ausbildungen Heilerziehungspflege, Altenpflege, Ergotherapie, Kosmetik, Assistenz für Tourismus- und Hotelmanagement und kaufm. Assistenz für Fremdsprachen und Korrespondenz/ Informationsverarbeitung vorzustellen.

Auch Informationen über die Weiterbildungen in Bau-, Maschinen- und Elektrotechnik (inkl. Mechatronik) und die Weiterbildungen zum Hotelbetriebswirt und zum Betriebswirt werden erteilt.

Am 20. August findet der Infotag in der Landschaftsstraße 3 in Hannover statt. Hier werden die beiden Ausbildungen Kosmetik und kaufm. Assistenz für Fremdsprachen und Korrespondenz sowie die Weiterbildungen in Betriebswirtschaft, Elektro-, Maschinen-, Medizin- und Umweltschutztechnik vorgestellt. Auch Informationen zur Fachoberschule Gesundheit und zum berufsbegleitenden Vorbereitungskurs auf die Kosmetikmeisterprüfung werden erteilt.

Weitere Infos finden Sie auf www.die-schule.de.

Über den Autor