Die neue Show im GOP: EXIT – Eine Hommage an das Varieté der 20er Jahre!

„EXIT“ – die neue Show im GOP Bad Oeynhausen, die vom 2. September bis zum 4. November zu sehen sein wird, begeistert mit Humor und Slapstick à la Charlie Chaplin und nimmt die Zuschauer mit auf eine Zeitreise in die Hochphase des Varietés, in die „Goldenen Zwanziger Jahre“.

Region_GOP_Exit_Meike_Silja_Grandiose Artistik, liebenswerter Größenwahn und perfekt getimtes Bühnenchaos lassen das Publikum immer wieder staunen und lachen und bringen den Glanz und den Charme einer fast vergessenen Ära zurück ins GOP.

Region_GOP_Exit_Parallel_ExitDen roten Faden der Show bilden die fünf Komiker von „Parallel Exit“, die bereits am Broadway mit ihrer Mischung aus Stepptanz, Slapstick und Live- Musik überzeugt haben. Ihnen zur Seite stehen wieder internationale Top-Artisten, die mit Hula Hoop-, Drahtseil-, Equilibristik-, Vertikaltuch-, Vertical Pole- und Trapez-Darbietungen begeistern.

„Exit“ ist eine Hommage an das Varieté der 20er Jahre, an die hohe Kunst des Slapsticks und die faszinierende Welt der Artistik. Tickets gibt es ab 23,- € unter Tel. (05731) 7448-0 oder unter www.variete.de.

Über den Autor

Ähnliche Artikel