Das Turnevent des Jahres: “Zirkus“-Akrobatik trifft Turnen

Eine sehenswerte Palette turnerischer und akrobatischer Spitzenleistungen präsentiert die Vereinigte Turnerschaft Rinteln (VTR) am Sonntag, 4. Dezember ab 15.30 Uhr bei ihrer Turnschau 2016 in der Kreissporthalle am Sport- und Schulzentrum, Burgsfeldweide 4.

aktuell_vtr-turnschau_kDas Programm am zweiten Adventssonntag verspricht eine Schau sportlicher Vielfalt und Klasse. Christina Cordts und Karin Lincke nehmen die Zuschauer mit in die ‚Welt des Zirkus‘ und verwandeln die Kreissporthalle in eine Manege.

Der Spannungsbogen reicht von Kinderturnen über Gymnastik und Turniertanz bis zu Rope Skipping, von Dynamik und heißen Rhythmen beim Zumba und bis zur Akrobatik der Cheerleader und Trampolinspringer. Zirkusreife Spitzenleistungen bieten auch die Kunstturnerinnen und Kunstturner. Ein weiteres Highlight dann zum Schluss der hochkarätigen Veranstaltung: die fetzige, spritzige Show der rollenden und tanzenden Rhönräder. Auch Sportgruppen des TSV Krankenhagen, Kooperationspartner der VTR, nehmen wieder an der großen Turnschau teil. Für den richtigen Ton, für Musik- und Lichteffekte sorgt die Rintelner Firma „ProTon ETS“.

Da die Turnschau stets vor prall gefüllten Zuschauerrängen stattfindet, empfehlen die Veranstalter die Einlasszeit ab 15.00 Uhr zu nutzen. Erwachsene zahlen 5 €; für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei.

Über den Autor