Buch-Tipps

von Uta Fahrenkamp, Buch & Wein

Angharad Price „Das Leben der Rebecca Jones“

dtv, Taschenbuch, 9,90 €

Eine literarische Perle – ein Werk von Anmut, Schönheit und tiefem Gefühl. Rebbeca Jones wird Anfang des letzten Jahrhunderts in eine kleine ländliche Gemeinde im Maesglasau Tal in Wales hineingeboren. Ihre Familie hat das Land dort seit über tausend Jahren bewirtschaftet. Drei ihrer Brüder sind von einer genetisch bedingten Blindheit betroffen, und gerade dieses Handicap ermöglicht ihnen den Zugang zu Bildung und Erziehung außerhalb von Wales. Rebecca und ein weiterer Bruder aber bleiben zurück und bewirtschaften die Farm, halten fest an ihrer Sprache und Tradition, der heraufziehenden Moderne zum Trotz.

Über den Autor