750 Jahre Silixen: Dorfgemeinschaftsfest Pfingsten 2017

Das 750jährige Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung Silixens wird am Dienstag, 30. Mai mit einem Festakt und am Pfingstwochenende, von Freitag, 2. Juni bis Montag, 5. Juni groß im Festzelt beim Dorfgemeinschaftshaus gefeiert.

Vor 750 Jahren wurde Silixen erstmals urkundlich erwähnt. 1267 übertrug die Äbtissin des Klosters Möllenbeck, Gisela, die Kirche in Silixen dem Lutbert von Eydenhusen. Die Kirche in Silixen bestand damals also bereits und auch durch Hügelgräber auf dem Hagen und im Möllenbecker Wald sowie steinzeitliche Funde wissen wir, dass Silixen und seine Umgebung schon viel länger besiedelt waren.

Das 750-jährige Jubiläum soll groß gefeiert werden! Die Dorfgemeinschaft Silixen in Zusammenarbeit mit Carambolage Music Hall haben dazu einiges vorbereitet: Am Dienstag, 30. Mai fi ndet ein Festakt in der Aula der Grundschule Silixen statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Den Festvortrag hält der Historiker Roland Linde, der durch seine Mitarbeit an der Silixer Chronik bereits vielen Silixern bekannt ist.

Am Pfingstwochende wird im Festzelt beim Dorfgemeinschaftshaus groß gefeiert: Der Freitag startet mit der Carambolage Music Hall Party „Mallorca meets Ibiza“. DJ B.L., der Resident DJ und Party Garant der Carambolage Music Hall, sowie DJ Mike Mentix, zuständig für Elektro Beats, wurden verpfl ichtet, um das Partyprogramm perfekt zu machen. Neben aktuellen Chart Hits, 80er und 90er Party Musik sowie Elektro und Schlager wird das gesamte Partyspektrum abgedeckt.

Samstagnachmittag geht es u.a. mit Vorführungen der Feuerwehr, des Kindergartens und von Kindertanzgruppen sowie Kaffee und Kuchen weiter. Am Samstagabend spielt die Band „Simply Dry“ zu Tanz und Party auf. Simply Dry stehen für lebendige, aktuelle Musik auf spielerisch hohem Niveau. In ihrem Repertoire kommen weder die Hits der alten Zeiten noch die Top-40 der aktuellen Chartstürmer zu kurz. In den Band Pausen ergänzt der Carambolage Music Hall DJ das Musikprogramm. Das Highlight in der Samstagnacht: Die legendäre VSV Hitparade wird nach langer Pause endlich wieder ihre Show präsentieren. Für die richtige Atmosphäre sorgen die Ton- und Lichtspezialisten der Carambolage Music Hall und die Dekoexperten von Winter´s DekoDesign. Sie verwandeln das Festzelt in eine perfekte Partylocation.

Der Pfingstsonntag beginnt mit einem Zeltgottesdienst um 10.30 Uhr mit anschließendem Mittagessen. Nachmittags findet dann traditionsgemäß ein großer Umzug statt. Danach legen die DJ´s der Carambolage Music Hall im Festzelt 80er, 90er und das Beste von heute auf. Es darf bis in die Nacht gefeiert werden! Am Pfi ngstmontag endet das Fest mit einem Frühschoppen für alle im Festzelt. Für gute Unterhaltung sorgt dort Hans Jürgen Dümpe „Simons Musik“ mit seinem Akkordeon. Das detaillierte Programm und viele interessante Informationen zu Silixen und seiner Geschichte können sie einer umfangreichen Festschrift entnehmen, die rechtzeitig vor dem Fest verteilt wird. Im Internet: facebook / Dorfgemeinschaftsfest Silixen 2017.

Über den Autor