5. Oldtimer-Treffen am Doktorsee: Alles, was das Oldtimer-Herz erfreut

Von Freitag, 1. August bis Sonntag, 3. August lädt der Doktorsee wieder zu einem absolut sehenswerten Treffen von Oldtimern bis Baujahr 1984 ein.

Aktuell_Oldtimertreffen_Doktorsee_TeileBei der fünften Oldtimer-Veranstaltung kann man schon von einer liebgewordenen Tradition sprechen. Am ersten Wochenende im August können die Liebhaber alter Schätzchen der Fahrzeuggeschichte auch in diesem Jahr wieder ins Schwelgen kommen. Die Besucher finden auf dem Areal am See alles, was das Oldtimer-Herz erfreut: Wohnwagengespanne, Autos, Motorräder, Teilemarkt, Trecker, Nutzfahrzeuge und Youngtimer bis Baujahr 1989.

Für das leibliche Wohl stehen kühle, frisch gezapfte Getränke, Grillspezialitäten sowie Crêpes, Kaffee und Kuchen bereit. So können Jung und Alt gemütlich zwischen den zahlreichen Old- und Youngtimern herumschlendern, ab und zu eine gemütliche Pause einlegen, Fachsimpeln und Benzingespräche führen. Am Sonnabend ab 18.00 Uhr gibt es obendrein musikalische Unterhaltung vom „LIPPERLAND EXPRESS“.

Oldtimer-Fans, die auf der Suche nach dem passenden Zubehör für ihre alten Karossen sind, werden auf dem Teilemarkt fündig. Für das Vergnügen der ganz jungen Besucher sorgen Kinderanimation und eine Hüpfburg. Am Sonntag ab 14.00 Uhr werden der älteste Oldtimer des Treffens und das Fahrzeug mit der weitesten Anreise prämiert. Zwischen Doktorsee, Pferdemarkt, Wochenmarkt und der historischen Altstadt verkehrt der Doktorsee-Express als Shuttle, so dass schon die An- und Abreise viel Spaß machen kann.

Weitere Infos erhalten Sie von der Doktorsee GmbH, Tel. (05751) 964860, www.doktorsee.de. Teilehändler können sich unter info@doktorsee.de bewerben. Der Eintritt für Besucher kostet 2,50 € pro Person.

Über den Autor

Ähnliche Artikel