40 Jahre Wieggrebe Heizung – Sanitär – Klempnerei

GW_Wieggrebe_40 Jahre_AAls dem gebürtige Antendorfer Gas- und Wasserinstallateur Friedrich Wieggrebe nach bestandener Meisterprüfung die Übernahme des damaligen Möllenbecker Betriebes Heinrich Klemme – Sanitärinstallationen und Klempnerei – angeboten wurde, griff er zu und gründete in der Lemgoer Straße die Firma Friedrich Wieggrebe Heizung – Sanitär –Klempnerei.

Unterstützt wurde er damals von einem Gesellen und seiner Frau Roswitha, die zunächst nebenberuflich die gesamten Büroarbeiten erledigte. Doch bereits nach kurzer Zeit musste sie mit voll einsteigen, denn die Firma wuchs und die Familie auch – Sohn Patrick und Tochter Sabrina wurden geboren. Beide Kinder arbeiten mittlerweile in der Firma mit: Patrick zunächst als Installateur- und Heizungsbaumeister und seit 2014 als weiterer Geschäftsführer, Sabrina kümmert sich zusammen mit ihrer Mutter um das Kaufmännische. Die technische Leitung liegt in den Händen des Kathrinhägers Jürgen Ackmann, der der Firma Wieggrebe seit 1988 angehört und sowohl Gas – und Wasserinstallateurmeister als auch Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister ist.

Nach dem leider viel zu frühen Tod des Firmengründers Friedrich Wieggrebe übernahm Ehefrau Roswitha, die seit 2004 mit Möllenbecks ehemaligem Ortsbrandmeister Werner Begemann verheiratet ist, den Betrieb und wandelte ihn in eine GmbH um, deren Geschäftsführerin sie ist. Bereits in 1982 erfolgte der Umzug an den heutigen Standort am Apfelkamp 2 a in Möllenbeck, 2003 wurde nochmals ein neues Bürogebäude, in Sozialräume und in ein Lager investiert. Zurzeit beschäftigt der Betrieb neben der Geschäftsführung, dem Büro und der technischen Leitung sechs Monteure und 3 Auszubildende.

Tätigkeitsschwerpunkte sind neben dem Kundendienst die Beratung , Planung und Montage von Heizungsanlagen (Gas , Öl, Holz, Erdwärme ) in Ein – und Mehrfamilienhäusern, die Montage von Solaranlagen, der Einbau von Regenwassernutzungsanlagen und die Planung und Montage von Wohlfühl-Bädern, auf Wunsch barrierefreie und altersgerecht. Daneben werden auch Lüftungs – und Klempnerarbeiten durchgeführt. Hauptauftraggeber sind Privatkunden, hiesige Bauunternehmen sowie öffentliche Auftraggeber.

Auf Aus – und Weiterbildung hat die Wieggrebe GmbH immer sehr großen Wert gelegt: In den vergangenen 40 Jahren wurden 45 junge Menschen in den Berufsfeldern Gas – Wasserinstallateur, Heizungs- und Lüftungsbauer und Anlagenmechaniker ausgebildet. Außerdem stellt sie den Rintelner Schulen jedes Jahr Plätze für Betriebspraktika zur Verfügung. Auch die Gesellen nehmen laufend an Weiterbildungsmaßnahmen teil, um immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein.

„Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Fachkompetenz – hiernach streben wir seit Anbeginn. Dass uns das gelungen ist, beweisen der große Stamm treuer Kunden und die trotz wirtschaftlich schlechter Zeiten gute Auftragslage“, freut sich die Geschäftsführerin. Die Wieggrebe GmbH erreichen Sie für weitere Informationen unter Tel. (05751) 2455.

Über den Autor