15 Jahre „Ambulanter Pflegedienst So Kra Tes“

Seit 15 Jahren leistet Bärbel Bankow-Willbrand mit ihrem Team ambulante Pflege im Raum Rinteln und Umgebung.

GW_Sokrates_15 JahreSo Kra Tes – das ist die Abkürzung der Begriffe soziales Engagement, Krankenpflege, Teamarbeit, Erfahrung und Sicherheit. Und zugleich die Grundlage der Tätigkeit des Pflegedienstes aus Rinteln-Exten. Inhaberin und Pflegedienstleiterin Bärbel Bankow-Willbrand (im Bild links) bezeichnet dabei die Familie als „den größten Pflegedienst der Welt“, den sie gemeinsam mit ihrem Team im Rahmen einer ganzheitlichen und auf den Patienten ausgerichteten Pflege unterstützt. Ziel der Tätigkeit von So Kra Tes ist es, den Umzug älterer Menschen ins Alten- und Pflegeheim unnötig zu machen und Krankenhausaufenthalte zu verkürzen oder sogar ganz zu vermeiden.

In den vergangenen Jahren hat sich der Extener Pflegedienst in der gesamten Region Rinteln einen exzellenten Namen für das qualitätsgesicherte Betreuungsangebot für demenzerkrankte Patienten gemacht. Das Leistungsspektrum umfasst alle Tätigkeiten der Grund-, Behandlungs-, Intensiv- und Verhinderungspflege. Die angebotenen Leistungen können entsprechend dem Bedarf der Patienten und Angehörigen vorübergehend oder dauerhaft in Anspruch genommen werden.

Des weiteren bietet der Pflegedienst So Kra Tes seit Januar 2015 auch palliative Versorgung an. Das langjährige Pflegeteam, darunter die stellvertretende Pflegedienstleisterin Susanne Beißner-Sharda, die ebenfalls ihr 15-jähriges Jubiläum feiert, ist 24 Stunden täglich für seine Patienten da.

Weitere Informationen: Tel. (05751) 963455 und www.pflegedienst-sokrates.de.

Über den Autor