1. Bundestwizytreffen 2015 in Rinteln: Faszination E-Mobilität selbst erleben

Die Stadt Rinteln mit Bürgermeister Thomas Priemer als Schirmherr und das Organisationsteam um Otto Schönbach aus München laden von Freitag, 14. bis Sonntag, 16. August zu einer Veranstaltung für alle Freunde der E-Mobilität, Twizyfans, E-Mobilisten, Neugierige und Interessierte ein.

Aktuell_Bundestwizytreffen_2Für diejenigen, denen der Begriff „Twizy“ noch nicht vertraut ist: Hierbei handelt es sich um ein zweisitziges Elektroauto von Renault, das seit 2011 in Serie hergestellt wird und in Deutschland seit 2012 auf dem Markt ist. Organisator Otto Schönbach ist ein 38-jähriger Theatermeister aus München und bekennender E-Mobilist: „Ich bin überzeugt davon, dass diese Technologie ein Schritt in die richtige Richtung hin zu einer Zukunft ist, in der nachhaltig mit Ressourcen und Energie umgegangen wird und wir unseren Planeten auf eine Art behandeln, die ihn für folgende Generationen lebenswert erhält.“

Mit dem erstmals stattfindenden Bundestwizytreffen möchten die Veranstalter zum einen die ganz besondere Gemeinde der Twizy- und Elektromobilisten und Pioniere aus ganz Deutschland und Europa zusammen bringen und zum anderen E-Mobilität weiter ins Bewusstsein der Gesellschaft rücken. Dazu haben sie für die Teilnehmer aus nah und fern ein buntes Programm zusammen gestellt.

Aktuell_Bundestwizytreffen_1Besonders spannend für alle Interessierten wird es am Samstag ab 15.00 Uhr: Auf dem Marktplatz haben sie die Gelegenheit, selbst die Faszination der E-Mobilität zu erleben. Zum Test bereit stehen Twizys, Solowheel und Pedelecs. Zur Vorsicht warnt Organisator Otto Schönbach mit einem Augenzwinkern: „Das Ausprobieren kann unabsehbare Folgen haben. Nämlich das man auch einen will!“ Dazu kann die Königsklasse der E-Autos, unter anderem ein Tesla Model S, bestaunt werden. Die Zuschauer sind außerdem eingeladen, für den aus ihrer Sicht schönsten Twizy zu stimmen. Das Gewinner-Fahrzeug mit den meisten Stimmen wird am Sonntag ausgezeichnet. Für das leibliche Wohl sowie Musik, viel Spaß und Informationen auf dem Marktplatz ist gesorgt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter www.bundestwizytreffen.de

Über den Autor